Drinnen so schön wie draußen

Zwei Kilometer südlich von Volkach – unweit der Autobahn Nürnberg-Würzburg – liegt an der Mainschleife der mächtige Bergfried für eines der romantischsten Ausflugsziele in Weinfranken schlechthin: Schloss Hallburg mit seinen gemütlichen Weinstuben und seinem zauberhaften Garten. Die Hallburg ist drinnen wie draussen ein Erlebnis. Unter dem großen Blätterdach gewaltiger Kastanien, Linden und Akazien erstreckt sich ein geradezu zauberhafter Wein- und Biergarten. Auf über 400 Jahre altem Pflaster sitzt man im bedienten Bereich vor dem Schloss.